Fotos Labrador Welpe silber - Welpen 2020

Labradorwelpen aus TOP Verpaarung

in Silber und Charcoal mit Ahnentafel

 

 

Aus der erfolgreichen Verpaarung mit dem USA/ AKC Deckrüden Tramper of the blue Mountains und der Mutterhündin Dari vom Bether Moor wurden am 11.1.20218 zauberhafte, super fitte Welpen in den Farben Silber und Charcoal geboren. Bei der Verpaarung lege ich großen Wert auf absolut blutsfremde Eltern, ausgezeichnete Gesundheit und familenfreundliches Wesen.

 

Dari vom Bether Moor stammt aus einer einmaligen Verpaarung des Rüden Big Rasmus von den Hofstetten und der Hündin Bonnie of Silver Forrest. Sie hat die Zuchtzulassung und eine Ahnentafel des FCG e.V. Die Bewertungen können im Original hier persönlich eingesehen werden. Bei einer Größe von 54 cm und einem Gewicht von 26 Kilo liegt sie optimal im Rassestandard. 

 

Alle rassespezifischen Röntgenuntersuchungen, HD, ED, PL, Keilwirbel, OCD wurden durchgeführt und sie ist in allem frei und uneingeschränkt zuchttauglich. Selbstverständlich ist sie frei von Katarakt, Retina Dysplasie und weiteren rassespazifischen Augenerkrankungen. Sie hat ein vollzahniges Schwerengebiß, ein kräftiges Herz und ist laut 14fachen Gentest von Laboklin frei von rasserelevanten genetischen Erbkrankheiten. Hier einige Auswertungsergebnisse von Laboklin:

 

Ergebnisse Rassespezifisch:

Degenerative Myleopathie.............................................................N/N frei               

Elliptozytose...................................................................................N/N frei                                     

Exercise Induced Collaps..............................................................N/N frei                 

Hereditäre Nasale Parakeratose...................................................N/N frei       

Hyperurikosurie..............................................................................N/N frei

Kongenitales Myasthenes Syndrom (Labrador Retriever Typ)......N/N frei

Myotubuläre Myopathie 1..............................................................N/N frei

Narkolepsie (Labrador Retriever Typ)............................................N/N frei

Progressive Retinaatrophie...........................................................N/N frei

Pogressive Retinaatrophie, Progressiverod-cone Degeneration...N/N frei

Pyrovatkinasedefizienz (Labrador Retriever Typ)..........................N/N frei

Skeletale Dysplasie 2.....................................................................N/N frei

 

Sie lebt seit ihrer 8. Lebenswoche bei uns und ist ein ausgeglichener, liebenswürdiger Familienhund. Sie hat eine sehr gute Unterordnungsbereitschaft, apportiert und schwimmt leidenschaftlich gern.

 

 

♥ Dari vom Bether Moor 

 

♥ Tramper of the blue Mountains

 

Tramper ist ein USA /AKC Rüde. Er hat eine Spitzen-Abstammung mit sehr vielen FCI Champions in seiner Ahnentafel ebenso wie seine Eltern. Er ist kinderlieb, sein Sozialverhalten ist vorbildlich, egal ob mit Rüden, Katzen, Hühnern, Schafen oder Kaninchen. Aggression und Jagdtrieb sind bei ihm nicht zu finden. Tramper ist 57cm groß und besitzt ein vollzahniges Scherengebiss.

 

 

Er überzeugt durch beste gesundheitliche Auswertungen bei 18 Gentests und bereichert auf diese Weise die Silberzucht in Deutschland durch bestes Genmaterial. Tramper ist klinisch und genetisch mehrfach getestet und ist uneingeschränkt zuchttauglich. Alle Testergebnisse können hier im Original eingesehen werden:

 

Testergebnisse:

HD 00/00

ED 0/0

PATELLA 0/0

PRA Spaltlampe frei

Katarakt frei (über Erbgang)

PHTV/PHPV frei (über Erbgang)

Vollzahnig/Scherengebiss

Herzuntersuchung ohne Befund

 

Cystinurie N/N

DM N/N

HNPK N/N

EIC N/N

Fehr-Syndrom N/N

HUU N/N

MH N/N

XL-MTM N/

Narkolepsie N/N

OSD N/N

prcd PRA N/N

PK N/N

SD2 Zwergenuchs N/N

Thrombozytopenie N/N

CNM /HMLR N/N 

 

 

Start in die Familie

Meine Welpen werden im Rudel bestmöglich sozialisiert und kennen sämtliche Alltagsgeräusche. Bei Abgabe sind sie geimpft, gechippt, mehrfach (auch gegen Giardien) entwurmt, sowie tierärztlich erstuntersucht. Alle Welpen erhalten einen EU Impfpass, eine Ahnentafel des FCG und ein umfangreiches Welpen Starterset, welches Futter für die ersten Tage plus Kauartikel und Leckerlies, eine Decke mit Mamageruch, nebst Kuscheltier und Halsband mit Leine beinhaltet. Außerdem werden umfangreiche homöopathische Präparate und Ernährungsanweisungen  mitgegeben. Eine Beratung und Begleitung in den ersten Lebenswochen durch mich, ist selbstverständlich.

 

Unterlagen & Kosten

Alle Papiere und Untersuchungen können im Original eingesehen werden.

Ein Welpe kostet zwischen 6000,-€ und 7000,-€.

Ein Rüde ist bereits vergeben.

 

Sollten Sie Interesse an einem Welpen haben, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Informieren Sie sich hier auf der Homepage www.labilu.de oder melden sie sich unter: Mobil: +49 151 65065082

 

Die Erstauswahl kann ab dem 12.2.2021 erfolgen, ab dem 11.3.2021 können die Welpen von ihren Familien abgeholt werden.